Datenschutzerklärung

Datenschutz

 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Personenbezogene Daten

Unter „Personenbezogenen Daten“ versteht man grundsätzlich all jene Informationen, die dazu genutzt werden können, Rückschlüsse auf eine natürliche Person zu ziehen oder eine natürliche Person zu identifizieren. Dabei wird eine natürliche Person dann als identifizierbar angesehen, wenn sie mithilfe einer Kennung (z.B. eines Namens), einer Nummer, eines spezifischen Standortes einer Online-Markierung (z.B. ein Cookie) oder anderer besonderer Merkmale (z.B. physische, psychologische, genetische, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Merkmale) eindeutig identifiziert werden kann.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortlichkeit für den Datenschutz

Für die Datenerhebung und Datenverarbeitung auf dieser Website datenschutzrechtlich verantwortlich ist

Förderverein Gemeinschaftshaus MORUS 14 e. V.

Werbellinstraße 41

12053 Berlin

vertreten durch den Vorstand: Marianne Johannsen, Lars Leschke und Robin Gebhardt

Web-Hoster (Wix)

Unsere Website wird auf Serversystemen der Wix.com betrieben. Daten können von Wix und den autorisierten angeschlossenen Unternehmen und Dienstleistern in den USA, in Europa (einschließlich Litauen, Deutschland und der Ukraine), in Israel und in sonstigen Rechtshoheiten gespeichert werden.

Wix.com Ltd hat seinen Sitz in Israel, das von der Europäischen Kommission als ein Land betrachtet wird, das einen angemessenen Schutz für personenbezogene Daten von Bürgern aus EU-Mitgliedsstaaten bietet.

Angeschlossene Unternehmen und Dienstleister von Wix, die Ihre personenbezogenen Daten im Namen von Wix speichern oder verarbeiten, haben sich vertraglich dazu verpflichtet, diese Daten unter Einhaltung von Industrienormen und unabhängig davon, ob in deren Rechtssystemen geringere rechtliche Anforderungen gelten, zu schützen.

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit geben wir keine personenbezogenen Daten über Ihren Besuch auf unserer Website direkt an Wix weiter. Es kann jedoch vorkommen, dass Wix, z.B. im Rahmen von Wartungsarbeiten, zumindest potenziell Zugriff auf personenbezogene Daten erlangt. Durch entsprechende Datenschutzvereinbarungen ist auch in einem solchen Fall der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sichergestellt.

Art und Umfang der erfassten Daten

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden unterschiedliche Informationen über Ihren Besuch erfasst. Die Erfassung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Zu den erfassten Informationen (so genannte Server-Logfiles) gehören die Art Ihres Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet Service Providers, die IP-Adresse, die Zeit und Dauer des Zugriffs, die angeforderten Seiten, die übertragene Datenmenge und die Referrer URL der zuvor besuchten Website.

Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, die nicht genutzt werden, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonymisierte Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Zweck der Verarbeitung dieser Informationen sind die Zurverfügungstellung unseres Onlineangebotes einschließlich seiner Funktionen und Inhalte, die Reichweitenmessung unseres Angebotes, die Beantwortung von Anfragen und die Kommunikation mit Ihnen sowie ggf. die Durchführung von Sicherheitsmaßnahmen.

 

Nutzen Sie neben dem reinen Zugriff auf unsere Seiten Services wie etwa ein Kontaktformular, eine Kommentarfunktion oder eine sonstige Funktion, die die Eingabe Ihrer Daten auf unserer Website erforderlich macht, werden über die bereits genannten Daten hinaus weitere Informationen erfasst und verarbeitet. Dazu gehören Bestandsdaten wie Ihr Name oder Ihre Adresse, Kontaktdaten wie Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse und Inhaltsdaten wie eingegebene Texte oder versandte Medien.

Änderung der Datenschutzhinweise

Wir behalten uns vor, Teile dieser Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung. Soweit für die Einführung eines neuen Services Ihre vorherige Zustimmung erforderlich ist, werden wir Sie rechtzeitig entsprechend informieren und um Ihre Einwilligung bitten.

Datenerhebung bei der Nutzung von Kontakt- oder Registrierungsfunktionen unserer Website - Kontaktformulare

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, können Sie hierfür die Kontaktformulare auf unserer Website nutzen. Wenn Sie dies tun, benötigen wir von Ihnen die folgenden Datenkategorien: Name, E-Mailadresse, Ihre Nachricht. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die folgenden Datenkategorien optional einzugeben: den Namen Ihres Unternehmens, Ihre Telefonnummer und weitere Informationen. Ihre Daten werden im Falle einer Kontaktaufnahme ggf. in einem CRM (Customer Relationship Management System) oder einem anderen Verwaltungssystem gespeichert. Sobald Ihre Anfragedaten zur Auftrags- oder Vertragserfüllung nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht, sofern keine anderen rechtlichen Vorgaben die darüber hinausgehende Aufbewahrung Ihrer Daten erfordern.

Beiträge und Kommentare

Sofern Sie auf unserer Website die Möglichkeit nutzen, eigene Inhaltsbeiträge zu erstellen oder Inhalte auf unserer Website zu kommentieren, speichern wir bestimmte personenbezogene Daten. Diese können Ihre IP-Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, die URL Ihrer Website und den Inhalt Ihres Beitrages oder Ihres Kommentars umfassen. Die Erfassung und Verarbeitung dieser Informationen erfolgt auf Grundlage unseres eigenen berechtigten Interesses – etwa zu unserer Sicherheit im Falle rechtswidriger Inhalte oder Kommentare, für die wir als Betreiber der Website verantwortlich gemacht werden könnten – sowie zur Darstellung Ihres Beitrages oder Ihres Kommentars auf unserer Website.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ  | KONTAKT  | © 2019 by MORUS 14