Weihnachtsgrüße von MORUS 14

Das vergangene Jahr war ein ganz besonderes in der Geschichte von MORUS 14, das seit 2003 schon viele Herausforderungen zu meistern hatte: 2019 galt es, den Verein fit für die Zukunft zu machen – mit einem größtenteils neuen Team und ohne das Gemeinschaftshaus.


Eine vielfältige Aufgabe, die von den Vereinsmitarbeiter*innen, aber auch unseren Mitgliedern einen großen Einsatz forderte. Umso glücklicher sind wir, dass wir dieses entscheidende Jahr in der Vereinsgeschichte erfolgreich überstanden haben.


Diesen Erfolg verdanken wir all den Ehrenamtlichen, die sich bei MORUS 14 engagieren, unseren Partner(organisatione)n und unseren zahlreichen Spender*innen und Unterstützer*innen. Denn sie sind auch im vergangenen Jahr an unserer Seite geblieben oder dazugestoßen und haben uns ihr wertvolles Vertrauen geschenkt. Sie sind von der Notwendigkeit unserer Bildungs- und Integrationsarbeit überzeugt und sehen, dass MORUS 14 in die richtige Richtung agiert, um konkrete Verbesserungen im Neuköllner Rollbergviertel zu erreichen.


Dafür: vielen herzlichen Dank!


Mit den Spenden, die uns 2019 erreichten, konnten wir dieses Jahr beispielsweise:


● 93 Kindern und Jugendlichen eine langfristige Unterstützung und Begleitung durch Mentorinnen und Mentoren ermöglichen,


● 22 Jugendliche intensiv und äußerst erfolgreich auf die BBR- und MSA-Prüfungen vorbereiten (aktuell nehmen sogar 36 Jugendliche an den Kursen teil),


● durch zahlreiche interkulturelle Aktivitäten nachhaltig religiös und kulturell begründeten Vorurteilen begegnen.


Zum Ende des Jahres erreichte uns die frohe Botschaft, dass unser Projekt Shalom Rollberg sowohl Landessieger als auch 3. Bundessieger beim Deutschen Nachbarschaftspreis wurde. Eine wunderbare Anerkennung!


Wir blicken zuversichtlich ins kommende Jahr, auf das wir gern mit Ihnen auf unserem Neujahrsempfang am 21. Januar 2020 anstoßen möchten (die Einladung folgt). Bitte merken Sie sich diesen Termin gern schon jetzt vor.


Bitte bleiben Sie uns verbunden, denn Ihre Unterstützung ist unerlässlich! Erzählen Sie Anderen von unserer Arbeit, helfen Sie uns Mentor*innen zu gewinnen oder unterstützen Sie uns mit einem kleinen Betrag. Wie wäre es mit einer guten Tat pro Monat in Form einer Dauerspende an MORUS 14?


Wir freuen uns, Sie bald wiederzusehen, und wünschen Ihnen schöne und besinnliche Feiertage! Kommen Sie gut ins neue Jahr, in dem wir Sie dann wieder etwas ausführlicher mit einem Newsletter informieren werden.

Ihr MORUS 14-Team

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ  | KONTAKT  | © 2019 by MORUS 14