MORUS 14 ist Landessieger beim DEICHMANN-Förderpreis

Am Montag, dem 11. September 2017 zeichnete die Senatorin für Bildung, Jugend und Familie in Berlin, Sandra Scheeres, MORUS 14 als Landessieger des DEICHMANN-Förderpreises für Integration aus und überreichte uns zusammen mit Ulrich Effing vom DEICHMANN-Förderpreis einen Scheck über 1.000 Euro. Seit 13 Jahren engagiert sich DEICHMANN für die berufliche Integration von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Ausgezeichnet werden Initiativen, die auf verschiedenen Ebenen helfen, Kinder und Heranwachsende in Beruf und Gesellschaft einzugliedern. Der Preis hat u. a. Projekte im Blick, die Menschen mit Migrationshintergrund helfen. "Nichts ist wichtiger für junge Menschen, als eine Vertrauensperson um sich zu haben, die ihnen zur Seite stehen kann. MORUS 14 ermöglicht jungen Menschen ein stabiles Fundament", lobte Sandra Scheeres in ihrem Grußwort. 

 

V. l. n. r. : Gilles Duhem (Geschäftsführer MORUS 14), Senatorin Sandra Scheeres, Ulrich Effing (DEICHMANN Förderpreis), Marianne Johannsen (Vorstandsvorsitzende MORUS 14)

 

 Senatorin Sandra Scheeres lobte das Engagement der Ehrenamtlichen von MORUS 14. 

 

Please reload

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ  | KONTAKT  | © 2019 by MORUS 14